WILL KOMMEN WER?

Gastspiel Theater Makiba - Premiere

Diese Frage stellt sich so mancher Gast eines verträumten Kurortes im weiten Nirgendwo.
Eigentlich auf der Suche nach Antworten und dem Weg der Genesung, müssen einige sich zunächst die Frage des eigenen Da- Seins stellen und schwelgen in Tagträumen.
Andere wollen gar nicht erst hier sein und stellen sowohl die Geduld, als auch die leidenschaftliche Arbeit des Personals auf eine harte Probe.
Am Ende stellt sich bald jeder die Frage, wer oder was hier eigentlich als normal oder unnormal gilt und wie das wohl festgelegt wird.
Ein abstraktes Spiel über die Suche nach Wirklichkeit, der Kommunikation an sich und vor allem über die Unterschiede im Leben- frei nach dem Motto: „Und es könnte auch ganz anders sein.“

mit:
Dagmar Becker, Sebastian Beuers, Sarah Böker, René Bunkus, Mareike Covella, Hashim El Haij, Jonathan Furtwängler, Manuel Große- Beck, Sonja Kunkel, Daniel Lachmann, Lisa Link, Karl- Heinz Löffler, Klaus- Dieter Nagel, Raquel Rodriguez- Santos, Maren Spickermann, Rita Verbruggen- Huppertz

Musik: Lupa Covella
Bild
Regie: Mareike Covella
Assistenz: Raquel Rodriguez-Santos
MITWIRKENDE:
Alle: Ensemble Theater Makiba
Termine