Das Team

Sermin Kayik

ist seit 2001 als Schauspielerin an verschiedenen Theatern im Ruhrgebiet und Köln beschäftigt und Dozentin für Regie, Schauspiel und Tanz. Mit türkischem Nachnamen in Bochum-Wattenscheid geboren ist Sermin Kayik eine echte Ruhrpottpflanze. Am Theater Freudenhaus spielte Sermin bis lang in "Budenzauber" und "Pott sei Dank!". Zur Zeit ist sie in "Dat Geheimnis vonne letzte Schicht" und die absolut unmigrierte Türkin Nurhan in "Die Heimatsschwindler" auf unserer Bühen zu sehen.

Bild