Das Team

Dominik Brünnig

Dominik Brünnig erblickte 1988 mitten im Ruhrgebiet in Bochum das Licht der Welt.
2008 ging er dann für die Schauspielausbildung nach Aachen an die dortige Schauspielschule.
Nach Beendigung seines Studiums und ersten Engagements als Ritter Rost am Wittener Kinder-und Jugendtheater, sowie als Enkelsohn "Phlipp" in "Zärtliche Machos" und "Hansi Feddersen" in " Opa wird verkauft" am Boulevard Münster, zog es ihn 2014 zurück ins Ruhrgebiet.
Dort steht er seit 2015 im Mondpalast von Wanne-Eickel als "Ronaldo" in "Ronaldo & Julia" oder als Zivi "Florian" in "Auf der wilden Rita" auf der Bühne.
Ab September ist er als Rudolfo in "Freunde der italienischen Oper" im Theater Freudenhaus
zu sehen.

Bild