Das Team

Lore Duwe-Scherwat

Steht seit dem 13. Lebensjahr als Tänzerin (Ballett, Jazz, orientalischer Tanz, Steppen, modern dance)auf der Bühne. Schauspielausbildung in England. Unterricht in Chanson und Comedie bei Lore Lorentz ( Kommödchen Düsseldorf). Engagements bei zahlreichen Theater- und Filmproduktionen im In- und Ausland: "Der Krieger und die Kaiserin" Film von Tom Tykwer, "Dresden", "Amundsen der Pinguin", "Oslogrolls", "Allein" mit Richy Müller sowie zahlreiche Fernsehaufzeichnungen. Sie ist Radiomacherin und Moderatorin, Autorin eigener Theaterstücke, spielt und führt Regie im "impuls-theater, wuppertal". Sie ist Darstellerin und Tänzerin im "Kontakthof für Damen und Herren ab 65" im Tanztheater Pina Bausch.
Für das "Freudenhaus" hat Lore Duwe-Scherwat die beiden Komödien-Hits "Zwei Witwen sehen rot" und "Drei alte Schachteln lassen´s kachen" verfasst.

Spielt "Oma Klärchen" in "Freunde der italienischen Oper" und "Ein Kopleck geht fremd".

Bild